Mittwoch, 10. August 2016

Böse Steine

Huhu!
Boah, was bin ich groggy....voll auf Droge......
Aber von vorn.
 Heute Morgen war fast alles wie immer. Obwohl....ich durfte nicht gleich nach dem Aufstehen in den Garten , um die Wühlmaushaufen zu kontrollieren . Fand ich schon komisch. Nach unserer Morgenrunde wartete ich dann auf mein Leckerli, nachdem ich ganz lieb war, als Josie mir das Geschirr abnahm.....doch das gab es nicht.....mmmhhhhh...okay, gibt ja gleich Frühstück, dachte ich zumindest.......nee, gab es nicht. Stattdessen nahm Josie die Autoschlüssel und ich durfte mit.
Jiepieh, ein Ausflug........dachte ich....grummel...
Tja, als wir denn am "Ausflugsziel" angekommen waren und ich fröhlich aus dem Auto sprang, machte ich erst mal eine Vollbremsung . Hier roch es arg nach TIERARZT.
Das hatte ich mir irgendwie ganz anders vorgestellt......
Ich kam da auf den Tisch, Tierärztin, zwei Helferinnen und Josie betaschten mich und dann......Filmriss....also ich weiß noch, dass sie mein rechtes Vorderbein rasierten, was ich sehr seltsam fand und dann gabs nen Picks und ich war weg......
Als ich wieder aufwachte , hörte ich kleine Katzen mauzen und mein Maul fühlte sich komisch an.
Tja, nu bin ich zuhause und Josie erklärte mir, dass ich dollen Zahnstein hatte (böse Steine, ich sach es ja) und der entfernt werden mussten, damit mir nicht meine Beisserchen ausfallen.
Phhhhhh....ich komm hier kaum aus meinen Korb raus , ohne zu taumeln , mann, mann , mann. Und eben im Garten hab ich mein Bein fast nicht hochbekommen, boah, wie peinlich......doch dann ging es
.Josie meinte, genau gucken zu müssen , ob ich auch mache.....boah eye, ich will sie mal sehen , wenn sie den ganzen Tag nicht auf Toilette war.......klar machte ich:-)
Und nu kann ich mich endlich richtig gesund schlafen.
Also ich kann euch nur raten, lasst immer von Tierarzt kontrollieren , ob ihr auch keine bösen Steine habt.....
Machts gut bis hoffentlich bald. Heute mal kein Wedel, klappt noch nicht so ganz.
Aber liebe Grüße von Ronny.