Montag, 5. Januar 2015

Huhu,
seid ihr alle gut ins neue Jahr gekommen? Ich ja, dank meinem Überlebenspaket unterm Küchentisch und mein Tau hab ich da auch wieder gefunden :-) doch ich vermute, Josie hat mir was ins Essen gemischt , ich war nämlich ganz schön müde........sie hat da irgendso komische Notfalltropfen, die sie sogar dem Pferd verpasst hat, der dieses Jahr auch ruhiger war  als sonst,obwohl die Nachbarn ringsum geballert haben.
Naja, nu gehts hier endlich wieder ruhiger zu und gestern hat Josie mit mir sogar wieder eine richtig schöne Querfeldeinrunde gedreht. Die hab ich arg vermisst die letzten Wochen.Obwohl ich mit Oma und Tantchen tolle lange Runden gemacht habe, aber da kommt Josie nie mit.
(ich sach da jetzt nichts zu, von wegen Fußfaul oder so.....nee, nee, sie hat dann die anderen Tiere versorgt)
......hier waren wir auch im Graben, aber da hat Josie nasse Füße bekommen, darum kein Foto davon...der Schnee vom letzten Blogeintrag hat übrigens nur einen Tag gehalten,seitdem ist noch nichts wieder......
......es gab viel zu entdecken unterwegs. Für mich lockende Mäuselöcher und für Josie irgendwelche Ästchen und Steinchen (eigentlich sammeln ja Hunde Äste, aber wir haben das anders verteilt:-)
Ich durfte auch richtig lange überall gucken und schnüffeln . Josie genoss dann immer die Sonne.
Hattet ihr auch so einen schönen Sonnentag?
Wenn nicht, sende ich euch ein paar Strahlen rüber, Josie hat davon genug gesammelt:-)
Bis bald, fröhliches Wedel von Ronny.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen