Samstag, 31. Januar 2015

Huhu,
...hier hat es gestern noch mehr geschneit und ich habe das Düsen im Schnee voll genossen:-)
Und der Begriff : Schneeball...bekommt nu eine ganz neue Bedeutung....
....mein Ball war nämlich auch voller Schnee und ganz schön schwer zu schleppen...
...es schneite soviel, dass Josie nochmal Schnee schieben musste, was ich genau kontrollierte....
....Conner hatte ich dafür vor der Haustür abgestellt, also zum Kontrollieren:-)
.....nu musste die neue Bahn noch ausprobiert werden.....

.... ich konnte gut düsen, ohne auszurutschen, also Düstest bestanden:-)
Doch dann geschah was seltsames.....ich half Josie beim Schneedrehen , ich wusste zwar nicht genau, was das sollte, aber ich bin ja ein höflicher und hilfsbereiter Hund, und plötzlich stand da dieser Typ.....
....mitten in meinem Garten!!!!!!!! Doch er scheint harmlos zu sein und hat mich nur dusselig angelacht......naja, mal schauen, was der so tut.....
...nu muss ich erst mal in Deckung gehen, weil vom Hausdach Schneelavinen abgehen.....
....ich hoffe , ihr habt auch soviel Spaß und Schnee , wie ich.
Bis bald, fröhliches Wedel von Ronny.






Freitag, 30. Januar 2015

Huhu,
nu isses soweit. Gestern abend fing es richtig an zu schneien....
...boah, ich musste mich immer bewegen,damit ich nicht einschneie.....
...heute Morgen hat Josie den Weg zum Alfons freigeschaufelt....
...ich bin darauf langedüst, war aber zu schnell für die Knipse:-)
Conner ist heute morgen wieder mitgekommen auf unserer Morgenrunde....
....die Straßen sind nicht glatt, aber schön verschneit und hier zum Glück ohne Salz, das mögen meine Pfoten nämlich gar nicht.....
....ich kann es grad gar nicht glauben,dass ich gestern Nachmittag noch im Sonnenschein im Garten tobte....
.....doch jetzt werde ich erst noch den Schnee genießen. Wer weiß, wielange der bleibt.
Bis bald, fröhliches Schneegewedel von Ronny.







Donnerstag, 29. Januar 2015

Huhu,
schneit es bei euch auch? Hier ein bisschen . Vorsichshalber waren wir gestern außer der Reihe einkaufen, falls wir einschneien, muss ich ja genug zu essen im Haus haben;-)
Die Auswahl war echt nicht einfach .....
.....und alles , was ich gut fand, fand Josie nicht so toll. Ich bemühte mich doll, sie zu überzeugen, dass ich mindestens fünf von diesen Tüten dringend bräuchte.....
"Bütte!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!"
*ganzbesondersliebguck*
Was hats gebracht? EINE TÜTE! Naja, immerhin wurde die gleich an der Kasse ausgepackt und ich durfte naschen:-)
Dann sind wir noch in den Märchenwald.....
(weil ich so artig war *hüstel*)
Diese Brücken sind da überall . Leider diesmal ohne Entenbraten darunter....äh....ja....
....da gibts so schön große Bäume und ich versuche immer ringsum zu markieren, aber Josie lässt mich nicht....böh...
.....da drüben haben se Bäume gefällt, die hatten wohl zu nasse Füße bekommen.....
......und dann kam, was kommen musste....
....ich hasse diese gestellten Fotos (und hab gar keine Angst vor der Hexe hinter mir, nee , gar nicht)
Als wir wieder zu Hause waren, bekam Kitty auch gleich ihr Mitbringsel und die Pferde etwas Heu. Doch was musste ich sehen, als wir wieder zu Kitty kamen?
DER WILDE KATER SAß HINTER IHR IM FENSTER! Boah, das ging ja nu gar nicht. Der muss sich wohl in ihrem Korb versteckt haben, als wir reinkamen........er hatte echt Glück, dass ich an der Leine war.......
Josie scheint irgendwie in der Zwickmühle zu sein, denn sie mag ihn mittlerweile echt gern (ich nicht) doch sie will kein Tier mehr aufnehmen, weil dem jungen Herrchen ja nu der Hof gehört und der will das auch nicht.Und ich auch nicht. Doch wer fragt mich schon.
Ich werde euch weiter berichten.
Bis dahin, fröhliches Wedel von Ronny.







Sonntag, 25. Januar 2015

Huhu,
hier mal ein kleiner Wochenrückblick mit Wetter.....es war teilweise sehr neblig....


...und dann auch ziemlich fröstelig......
....und ich hatte Besuch von Conner im Garten. Er kann aber nicht mehr so toben , wie früher. Macht aber immer buh, wenn ich vorbei renne, dass macht auch Spaß:-)
Weniger Spaß machen Kittys Annährungsversuche, die schmeißt sich neuerdings immer voll an mich ran, sobald ich aus der Haustür komme....
....boah, voll nervig, doch ich kann sie immer abwimmeln.....dann ist sie beleidigt und schmeisst sich trotzig hin.....
....sie hat sich da echt selbst hingeschmissen, ich hab ihr nichts getan......
*ganzunschuldigguck*
Und nu kommts:
Wir hatten gestern Winter!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Da musste ich erst mal los und gucken , ob Conner das auch gemerkt hat.....
....er kam mir schon entgegen und wollte zu mir deswegen:-) Wir sind dann zusammen mit Josie ums Feld gezogen.
Heute Morgen lag auch noch Schnee, aber jetzt taut er schon wieder weg. Doch gestern hab ich ihn genossen , ich hoffe, ihr auch.
Liebes Wedel von Ronny.







Dienstag, 20. Januar 2015

Huhu!
Habt ihr auch so schöne Sonnenaufgänge? Josie und ich sind nu wieder alleine und da gibts dann wieder mehr Fahrradrunden, als zu Fuß, so wie mit Oma........obwohl, gestern bin ich mit Oma sogar Auto gefahren.
Der Sammy war nämlich wieder abgehauen.....
.....und als ich mit Oma losziehen wollte, sind er und Conner so wild um uns rum gesprungen, dass Oma Bange wurde und wir erst mal mit dem Auto ein Stück weiter weg gefahren sind, wo die Beiden nicht hinkamen. Da haben wir so eine große Runde gemacht, dass ich danach ganz ko war und etwas von meinem Kissen gepurzelt bin.....
......ansonsten ist es doof, dass Oma wieder weg ist nu. Aber jetzt ist es auch ganz schön kalt geworden und da genieße ich es , vor dem warmen Ofen zu sitzen......
....oder ich spiele mit meinem Elchi.....
.....äh, nicht das ihr denkt, ich nehme den grade auseinander.....nee, nee, er wollte nur etwas abnehmen und dabei hab ich ihm geholfen *unschuldigguck*
Bis bald.
Fröhliches Wedel von Ronny.





Samstag, 17. Januar 2015

Huhu,
also ich sage euch, da wollten Oma und ich so richtig die Sau rauslassen ( wir haben zwar keine, aber Oma meinte, dass geht auch so) und da höre ich plötzlich ein Auto draußen.....
.....da war Josie schon wieder da . Ich habe mich natürlich gefreut, dass sie schon früher wieder kam, aber unsere Fete fiel damit ins Wasser.....naja, das holen wir nochmal nach:-)
Fröhliches Wedel von Ronny.

Dienstag, 13. Januar 2015

Huhu,
also ich sach euch, hier ist schon wieder was im Busche. Josie packt schon wieder, als ob sie auf große Reise gehen will......
.....ich gucke mir das erst mal skeptisch an und werde euch berichten , wenn ich mehr weiß.
Mir sagt ja immer keiner was, außer , dass Oma bald kommt und auf mich aufpasst, dass finde ich gut, denn mit ihr kann ich immer so schön um die Häuser ziehen.
Bis bald, fröhliches Wedel von Ronny.

Samstag, 10. Januar 2015

Huhu,
ich hatte euch doch erzählt, dass der Weihnachtsbaum wieder raus darf......
......der steht nu vor der Haustür (rechts) und Kitty kann sich noch daran freuen. Josie meint, einpflanzen ist noch zu früh, der muss sich erst wieder aklimatisieren . Kitty hat da einen Windschutz an ihren Karton, weil es hier ganz dolle stürmt.
Es weht mich fast von den Pfoten beim Gassigehen.Doch ich habe da eine Nische entdeckt, die recht gut windgeschützt ist.....
 ....ich maschiere unten am Graben lang. Zwischendurch mal auftauchen und gucken, ob es was zu sehen gibt........
 .....wenn nicht, wieder ab in den Windschutz:-)
Da kommt mir die Flexileine, die ich zu Weihnachten bekommen habe, sehr entgegen. Da kann ich so tief abtauchen, wie ich will:-)
Ich hoffe, ihr fliegt nicht weg.
Bis bald, fröhliches Wedel von Ronny.

Donnerstag, 8. Januar 2015

Huhu,
also bei uns ist es zur Zeit so ruhig,dass es fast schon unheimlich ist. Kein Baulärm, keine Räumerei, boah....doch dafür macht Josie nu wieder schöne Gassirunden mit mir und am Wegesrand grüßt mich das eine oder andere Mäuschen....
.....doch immer, wenn es richtig spannend wurde und ich zurück grüßen wollte *unschuldigguck* fuhren wir weiter....böh.
Heute regnets, doch dafür ist es wärmer und unser Weihnachtsbaum darf wieder ins Freie.
Bis bald,fröhliches Wedel von Ronny.

Montag, 5. Januar 2015

Huhu,
seid ihr alle gut ins neue Jahr gekommen? Ich ja, dank meinem Überlebenspaket unterm Küchentisch und mein Tau hab ich da auch wieder gefunden :-) doch ich vermute, Josie hat mir was ins Essen gemischt , ich war nämlich ganz schön müde........sie hat da irgendso komische Notfalltropfen, die sie sogar dem Pferd verpasst hat, der dieses Jahr auch ruhiger war  als sonst,obwohl die Nachbarn ringsum geballert haben.
Naja, nu gehts hier endlich wieder ruhiger zu und gestern hat Josie mit mir sogar wieder eine richtig schöne Querfeldeinrunde gedreht. Die hab ich arg vermisst die letzten Wochen.Obwohl ich mit Oma und Tantchen tolle lange Runden gemacht habe, aber da kommt Josie nie mit.
(ich sach da jetzt nichts zu, von wegen Fußfaul oder so.....nee, nee, sie hat dann die anderen Tiere versorgt)
......hier waren wir auch im Graben, aber da hat Josie nasse Füße bekommen, darum kein Foto davon...der Schnee vom letzten Blogeintrag hat übrigens nur einen Tag gehalten,seitdem ist noch nichts wieder......
......es gab viel zu entdecken unterwegs. Für mich lockende Mäuselöcher und für Josie irgendwelche Ästchen und Steinchen (eigentlich sammeln ja Hunde Äste, aber wir haben das anders verteilt:-)
Ich durfte auch richtig lange überall gucken und schnüffeln . Josie genoss dann immer die Sonne.
Hattet ihr auch so einen schönen Sonnentag?
Wenn nicht, sende ich euch ein paar Strahlen rüber, Josie hat davon genug gesammelt:-)
Bis bald, fröhliches Wedel von Ronny.