Mittwoch, 27. August 2014

Huhu,
hier mal ein paar Ferienbilder von mir........also nicht, dass ich in Ferien war, aber das junge Frauchen war ja hier und meinte, wir sollten mal was unternehmen. War mir nur recht. Immer nur bei Josie im Garten sitzen, da wirste ja blöd......
.....ich seh schon selber aus, wie ne Blume.......die Hundsblume:-)
So, dann gings endlich los in nen Tierpark......naja, Tiere haben wir ja selber auch, aber diese waren denn doch etwas anders.....
...da waren Affen mit Ringelschwänzen.....wer die wohl angemalt hat?
Hier wäre ich gerne rüber gehüpft.......
.....da gabs Püschelhühner von ....nee auf der Stange.....
......Oma fand die Pferde am Schönsten. Sie sagt , das wären Araber....ja was denn nun, Pferde oder Araber? Außerdem hätte sie die auch zu Hause angucken können....naja, Sam sieht nicht ganz so elegant aus, dafür hat er mehr zum angucken.....in der Masse.....äh, ja.....weiter.....
 ....nu kommen wir zu den gefährlichsten Tieren......
.....die waren mir ja sowas von gar nicht geheuer......und komische Geräusche haben die gemacht.....boah....und dann die absolute Frechheit......
......streckt mir der Eine doch die Zunge raus......da bin ich gegangen....lass mich doch nicht vereimern....
.....nebenan war ne große Miezekatze......
....die fand ich ganz niedlich.....
.....okay, warn bisschen groß, aber ganz harmlos. Jedenfalls hatte die nicht so große Ohren ;-)
Daneben war noch ne Miezekatze, aber die mochte mich nicht.....
...hat mich voll angefaucht. Aber Josie meint, das liegt an ihren zwei Kleinen. Sie passt nur auf. Wir sind denn da auch weg gegangen, damit sie keine Angst mehr vor mir haben musste.
 Das sollen Waschbären sein, aber die hatten ihre große Wäsche wohl schon hinter sich und schliefen.So verpassten sie ihren Gast.....schon wieder eine Mieze. Die machte sich dann im Stall über das Essen her.Ich hätte mich ja ganz gern über die Katze hergemacht.........äh, nein nicht wirklich.....gar nicht....ich doch nicht.*unschuldigguck*
Was dat da nu sein sollte , konnte ich nicht so recht raus bekommen......
...ganz links war ein Pony im 'Schlafanzug, daneben wieder so ein Tier mit langen Ohren, nur puscheliger und die anderen Beiden konnte ich sowas von gar nicht zuordnen....naja, ich muss auch nicht alles wissen.....jedenfalls hatten die irgendeine besondere Deko auf dem Rücken......
....hier wollten das junge Frauchen und ich gar nicht mehr weg. Zwergotter.......
....und die haben so süß gequiescht, als ob sie immer riefen :nimm mich mit!
Aber das ging natürlich nicht. Unser Ententeich ist ja schon voll.......dann gabs nochmal Affen, aber da war nichts dran......
.....und .an den Gehegen stand auch immer :" Futtern verboten"
....aber wenn ich so darüber nachdenke....bei den Puschelhühnern stand das nicht....äh....ja......sabber.....
was mich zum nächsten Halt bringt......
....im Tierpark war ein mittelalter Markt und da gab es was zu essen. Leider nichts für mich.....naja, Josie hatte schon meine Leckerlis mit, aber bei dem Angebot hatte ich mir schon was Anderes vorgestellt.......
So, nu noch ne Miezekatze......
.....aber die hatte schon fertig und hing da nur rum......
Ich habe für heute auch fertig ...ach nee, nicht ganz.

Ich kann hier irgendwie nicht auf eure Kommentare antworten.....d.h. ich antworte schon, aber die werden nicht geschrieben...also seid gewiss , ich lese euch und freu mich doll darüber. Und von Josie soll ich sagen, dass diese Kleberei an dem Blumentopf  Decopatch heißt. Hat sie grad nen Stuhl auf ihrem Blog  .
So, ich hoffe , bis bald,
fröhliches Wedel von Ronny.

Kommentare:

  1. Lieber Ronny,
    da habt ihr ja einen super Ausflug gemacht und tolle Bilder habt ihr mitgebracht. Viele interessante Tiere hast gesehen. Schade das ihr für die Zwergotter keinen Platz mehr im Teich hattet.
    In Josies Garten sieht es aber auch sehr schön aus.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, nu ist meine Antwort schon wieder weg.......ich hoffe, jetzt klappts....
      Also, der Ausflug war wirklich schön, aber danach war ich doch froh, wieder im Garten zu sein.....nicht das ich ko war, nee, aber die Josie:-) Die Zwergotter gehen mir immer noch nicht aus dem Kopf....die waren echt süß.
      Liebes Wedel von Ronny.

      Löschen
  2. Hallo Ronny,

    mit einem Tierparkbesuch hast Du ja wirklich was zu erzählen gehabt. Wir mögen Tierparks ja auch sehr gerne. Daher unsere Frage (wenn ihr mal wieder antworten könnt): in welchen Tierpark ward ihr denn?!
    Die vielen Katzen hätten uns auch gut gefallen - wobei Damon es nicht mehr so mit Löwen hat, seit ihn mal eine als Futter angesehen hat und ihn den ganzen Weg entlang des Zains immer wieder mit Scheinangriffen erschreckt hat ;)
    Ich freue mich, dass Du aus Deinem Blumenalltag mal ausbrechen konntest und tierische abgelenkt warst!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  3. ich versuche jetzt mal anonym zu antworten.....aber ich bins....erkennst du am fröhlichen wedel ;-)
    Wir waren im Tierpark Ströhen......muttu mal googlen.....und falls ihr da hin fahrt, müsst ihr uns besuchen, weil wir davon nicht weit weg wohnen.
    Fröhliches Wedel von Ronny.

    AntwortenLöschen