Samstag, 12. April 2014

Huhu,
Oma hat mir gestern erzählt, dass sie mit ihren fahrenden Haus weg fährt......
...und ich nicht mit kann......
....das finde ich gar nicht witzig.....
...ich wusste ja gleich, dass irgendwas im Gange ist, weil sie schon seid Wochen im fahrenden Haus rumräumt......
.....doch sie meint, sie kommt ja wieder.....und überhaupt muss ich ja auf  Josie aufpassen.
Aber doof finde ich das trotzdem.Da hilft auch alles *liebguck* nich......
Na gut, das dazu.
Ist es bei Euch auch so neblig heute Morgen......
....ich hatte ja gehofft, dass ich mich unauffällig ins Rapsfeld schleichen könnte.....
.....aber nee, Josie hatte die Leine fest im Griff.
Naja, dafür ist der Nebel mittlerweile weg und die Sonne kommt raus, dann geh ich wieder in den Garten und genieß das Wochenende.
Bis bald, fröhliches Wedel von Ronny.

Kommentare:

  1. Was wolltest Du denn im Rapsfeld? Leben da irgendwelche Tiere drin, die Du gerne näher kennenlernen möchtest?

    Ich wünsche ein schönes Wochenende im Garten,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      da im Rapsfeld versteckt sich der Osterhasi und den wollte ich doch unbedingt mal besuchen:-)
      Liebes Wedel von Ronny.

      Löschen
  2. Na, da wünschen wir der Oma einen schönen Urlaub. Und Ronny, Wiedersehen ist sooooo schön.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      Oma freut sich über Urlaubsgrüße und ich finde , die sind viel zu lange weg....nu schon einen Tag und eine Nacht.....,puh!
      Liebes Wedel von Ronny.

      Löschen