Dienstag, 14. Januar 2014

Huhu,
heut hab ich sturmfreie Bude, darum nu mal Abends ein Post.
Also, am Wochenende bin ich ganz schön mit Oma spazieren gegangen......
........Fotos gibt es aber nur beim Weggehen, weil Oma nie ne Knipse mit nimmt.....
......Josie kommt da auch selten mit, weil ihre Knie nicht so weit laufen können, wie Omas.......
Danach haben wir in unserm Zimmer rumgelümmelt. Allerdings hat mein Huhn mich nicht in Ruhe gelassen, dass hat mich voll provozierend angestarrt......
.....und wollte noch toben. Na, dass konnte es haben.....
........die Kampffotos will Josie nicht rausgeben, weil sie meint, die wären zu grausam....stimmt gar nicht. Jedenfalls hab ich gewonnen....
Dann hab ich etwas gedöst....
...und mit dem Huhn gefüßelt.....
.....während Oma und Josie sich sportlich betätigt haben......
....und Skispringen schauten:-)  (leider darf ich das Bild von der schlafenden Oma nicht zeigen:-)
Doch mein Huhn ließ mich nicht in Ruhe und bekam erst mal die Füße gewaschen.....
....püh, hatte das Stinkefüße......
.....das hat mich denn doch umgehauen...
...äh.....ja. Das dazu.
Jedenfalls hatten wir ein schönes Wochenende. Und gestern und heute konnte ich mit Josie wieder große Radrunden drehen, weil ich nicht mehr humpele und ihr Knie besser Fahrrad fährt , als läuft.
Bis bald, liebes Wedel von Ronny.

Kommentare:

  1. Wuff Ronny,
    supi, dass du uns den Post geschrieben hast.
    Du mir den Hühnern ist es eine Qual, erst laufen sie durch den Mist...dann müffeln die Füße und dann geben sie keine Ruhe. Immer gaggern sie...
    Bist du mal auf die Idee gekommen Frauchens Knie abzuschlabbern?
    Wenn Frauchens Pfote weh tut, mache ich das auch. Frauchen meint dann immer, das beruhigt.
    bis bald deine Tibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tibi,
      das mit den Hühnern ist echt nicht einfach.Aber meins rennt eigentlich nur durchs Zimmer und da liegt kein Mist.....glaub ich jedenfalls:-)
      Josies Knie schmeckt nicht gut, die hat da immer so eklige Salben drauf.....bah.....
      Liebes Wedel von Ronny.

      Löschen
  2. Na, das ist aber eine sehr hübsche Beschreibung Deines Wochenendes. Am Besten gefällt mir während Oma und Josie sich sportlich betätigt haben..........und Skispringen schauten:-) Ha, ha, ha,....Gut, dass wir deutschen auch gar nicht sooo schlecht sind.

    Viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      also wenn es nach Skispringgucken im Fernsehen geht, sind Josie und Oma Weltmeister:-) Und sie sehen das nicht so eng, wenn unsere Jungs mal nicht soweit springen, an dem Kasai haben sie auch ihren Spaß. Außerdem arbeiten sie an ihren Haltungen, wenn sie vom Sofa springen:-)........total sportlich:-)
      Liebes Wedel von Ronny.

      Löschen
  3. Eine sehr sportliche Familie. Schade nur, dass Josies Knie nicht mehr so weit tragen.

    Wir hoffen, unsere Genesungswünsche können noch was helfen. Aber an der Haltung auf dem Sofa arbeiten ist nun auch nicht sooo einfach... ;)

    Ganz liebe Grüße

    Andrea mit Linda

    AntwortenLöschen