Donnerstag, 12. Dezember 2013

Huhu,
hier ist es seid Tagen schon sehr nebelig, doch es gibt viel zu schnüffeln......

.....wenn ich sie auch nicht sehen kann, weiß ich genau, dass die lieben Rehlein da im Feld auf mich warten zum Spielen.....
......sooooooooooooo gerne würde ich da mal hin.....
.....aber Josie hat kein Einsehen und lässt mich einfach nicht los....menno.....
.....naja, kannste nichts machen. Dafür hatte ich gestern Abend Besuch von Conner. Bei ihm war zuviel los, weil seine Herrschaften silbern heiraten ....oder so. Jedenfalls war Josie auch schon immerzu unterwegs irgendeine Pforte binden und Blumen und Schleifen basteln.....das tun die Nachbarn hier , wenn sowas los ist. Jedenfalls sind Conner und ich etwas um die Büsche gezogen.....leider nur im Garten....
.....und dann wollte ich  noch ein Bild nachreichen vom Besuch Sonntag. Von Tantchen hab ich keins, aber wie Frau Sachte ,rechts im Bild (heißt nicht wirklich so, aber sie sagt immer :Sachte, Sachte, wenn sie mir mein Leckerchen reicht:-) und Oma meine Mitbringsel auspacken und mir überreichen....
.....mmmmhhhh, das war lecker:-)
Bis bald, fröhliches Wedel von Ronny.

Kommentare:

  1. Hallo Ronny,
    bei uns ist es auch immer nur neblig. Sieht eigentlich aus wie bei dir. Schön das Conner dich besucht hat. Ist doch viel besser mit dir um die Büsche zu ziehen wenn daheim viel los ist. Von Oma und Frau Sachte wirst du ja richtig verwöhnt. Prima wenn Besuch Leckereien mitbringt.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      die Sonne kam gestern doch noch, zeig ich gleich:-)
      Ja, die liebe Frau Sachte bringt mir immer Leckerli mit, doch sie traut sich nicht mir die zu geben, das macht Oma dann:-)
      Liebes Wedel von Ronny.

      Löschen
  2. Hihihi sachte...sachte...find ich klasse.
    Mal ehrlich die Leckerchen könnten auch schneller ausgepackt werden.
    Heute schien echt mal die Sonne bei uns, Frauchen konnte es kaum glauben, sie nahm sogar die Sonnenbrille aus dem Fach im Auto.
    Immer gegen die Sonne fahren kann ansträngend sein...
    dafür hat Frauchen richtig laut und falsch geträllert...bohhh da hab ich mir die Pfoten auf die Ohren gelegt.
    Wuff Tibi die sich wieder Sonne wünscht und ein trällerndes Frauchen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tibi,
      jau, mit dem Auspacken hast du Recht. Auch wenn Frau Sachte sich immer voll Mühe gibt und meine Leckerlis mit Schleife verpackt waren.....aber eh die dann da raus kamen.......sabber.....
      Bei uns kam die Sonne auch noch:-) Das mit dem laut Singen kenn ich von Josie auch, ich guck sie dann immer groß an und mach mir etwas Sorgen, ob ihr was fehlt. Doch da sie dabei lacht, scheint es ihr gut zu gehen:-)
      Liebes Wedel von Ronny.

      Löschen