Freitag, 15. März 2013

 Huhu!
Wenn Frauchen Morgens aufgewacht wird, (ich finde schlafen am Morgen total überflüssig)  sieht sie zuerst mein liebes Gesicht.....
......ich gebe mir auch alle Mühe , sie richtig wach zu bekommen.....möglichst noch vor den Weckern....
.....ich selber bin natürlich absolut munter.....
.....äh......ja......
......ich schlafe nicht, sondern versuche Josie gedanklich aus dem Bett zu bekommen.Ganz laut denken: Sie plumst jetzt aus dem Bett !!!!!!!!!!!!!!!!!!
......Das kann manchmal ganz schön anstrengend sein.....
.....doch ich geb nicht auf.....
.....dann noch etwas Frühsport und Stretching (wegen meinem morgendlichen Stretchingübungen macht Josie sich Sorgen um unseren neuen Korkfussboden.......von wegen zerkratzen und so.....doch ich seh das nicht so eng)
.....Josie hat den Bodenbelag gestern ausgesucht und mir ein Bild mitgebracht.....
.....sieht gar nicht nach Korken aus, finde ich.
Wenn meine Versuche, Josie morgens aus dem Bett zu kriegen, gar nichts bringen, dann setz ich mich vor die Tür , jaule und tu ganz dringend......das wirkt dann meist:-)
Ja, das dazu:-)
Während unserer Morgenrunde schien wieder die Sonne.....
......und als wir zurück kamen , hielt ich noch einen Plausch mit Kitty und Brutus, die die Sonne im geschützten Haustürbereich genossen......
........danach gabs Frühstück und kleines Verdauungsschläfchen. Nu muss ich mir erst mal anschauen, wie denn mein Zimmer aussieht. Morgen soll da noch Betton rein.....wer immer das ist. Aber er macht den Fußboden wohl ganz glatt. Dummerweise scheint er ganz nass zu sein, weil er vier Wochen trocknen muss......puh, da komm ich ja nie in mein neues Zimmer...
Naja, mal schauen.
Bis bald, fröhliches Wedel von Ronny.

Kommentare:

  1. Du weckst orginal wie Inuki :D

    Liebste Grüße
    Dani mit Inuki und Ghandi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      das ist ein geheimer Hundecode.....den verstehen alle Hunde:-) Dummerweise nicht jeder Mensch.....
      Fröhliches Wedel von Ronny.

      Löschen
  2. *lach* was für einen tollen Weck-Service du doch bietest. ;-)
    Aaron hopst immer zu mir ins Bett (wenn er nachts nicht eh schon da lag) und kuschelt sich dann so richtig dolle an, wenn ich eigentlich aufstehen soll.

    Wir wünschen euch ein kuscheliges Wochenende,
    viele Grüße Roveena und Aaron

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi ihr Zwei!
      So ein bisschen muss ich an meinem Weckservice noch arbeiten, denn heute wollte das so gar nicht klappen:-) Ins Bett mag ich immer noch nicht,aber Josie meinte, Labradore gehen wohl sehr gern ins Bett, weil ihr letzter Hund das auch immer tat.......
      Fröhliches Wedel von Ronny.

      Löschen
  3. Wir Hunde wissen halt wie wir unsere Menschen aus dem
    Bett bekommen, wenn nicht mit Hypnose dann mit vorgetäuschten
    Blasendruck *hihi*

    Wenn ich ausgeschlafen habe und Fraule aufstehen soll, dann brauche ich nur ganz hektisch auf dem Laminat hin und her laufen, Krallen auf Laminat, das gibt tolle Geräusche, das
    ist nicht zu überhören ...

    Aber meistens bleibe ich geduldig in meinem Korb liegen bis meine Menschen aufstehen, denn sie brauchen ihren Schlaf ...

    Ach ja, Kratzer auf Fußbodenbeläge stören
    mich auch nicht ... ist doch nicht so schlimm.

    Kumpelgrüße von Deinem Shaggy

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Shaggykumpel,
    ganz deiner Meinung. Und du traust dich auf Laminat zu laufen.....find ich cool. Mir ist der nämlich zu laut, deshalb bekomm ich nu Korkfussboden ,weil der eben nicht so laut ist.....
    Die Geduld so lange liegen zu bleiben bis Frauchen aufsteht , die geht mir noch etwas ab.........aber vielleicht lern ich das ja noch.....in ein paar Jahren:-)
    Fröhliches Wedel von Ronny.

    AntwortenLöschen