Dienstag, 11. Dezember 2012

Huhu,
da Josie "Rücken" hat ,und nicht schlafen kann,darf ich noch am PC tippen:-) Also , gestern war die ganze Pracht wieder weg und diese blöde ,große Pfütze war wieder auf meinem Weg......
....Josie wollte da lang, aber nicht mit mir....nee.....*schüttel*
bin dann wieder schön rechts gelaufen:-)
Am Nachmittag fing es wieder an zu schneien und was haben meine Luxaugen da erblickt?.....
...da ganz hinten vor dem Windrad war Bambi mit Mama .....
....okay, ihr könnt das wahrscheinlich nicht richtig erkennen, habt ja keine Luxaugen;-) Erübrigt sich wohl zu erzählen,dass Josie hier abdrehte und wir woanders lang sind....grummel....ich will doch nur spielen.....
Dafür hab ich ein Leckerli vom Einkauf abbekommen....so einen Kauknochen......den hab ich aber erst mal verbuddelt, dann ist er schön weich und labberig,wenn ich ihn in schlechten Zeiten wieder ausgrabe....
....nicht gucken....hier hat mich denn überhaupt gar keiner gesehen,als ich ihn verbuddelte.......
Tarnung ist alles:-)
Grad war ich noch mal im Garten und nu ist wieder alles verschneit, hab denn noch mal ne Sonderrunde gedreht und Josie fast übergerannt,als ich wieder reindüste:-) Hoffentlich ist der Schnee am Morgen noch da. Nu muss ich erst mal Bubu machen.
Müdes Wedel von Ronny.






Kommentare:

  1. Bubu machen *lol* :-)

    Gute Besserung für dein Frauchen erstmal!

    Ja, das mit dem Knochen weich werden lassen kenne ich von meinem Kumpel Thilo - nur dass dieser meine vorgekauten Kauteile gefressen hat *höhö*
    Bequemlich, nicht?! ;-)

    Wuff und Wedel,
    der schwarze Hund

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu schwarzer Hund,
      nu hab ich fertig Bubu gemacht:-)Thilo ist wie Bella, die hat meine gut versteckten Knochen wieder ausgebuddelt,böh.....
      Frauchen kreucht hier so rum und sagt danke....aber ob die sich noch bessert?
      Fröhliches Wedel von Ronny.

      Löschen
  2. Hallo Ronny,

    sag dein Frauli von uns aus gute Besserung, ich kenne das mit "Rücken" ;-)


    Hmmmmm lecker Knochen und verbuddeln das gibt die richtige würze


    Liebe Grüße
    Achim mit Lady Marian

    AntwortenLöschen
  3. Hi ihr Zwei,
    puh, bin ich froh euch wieder zu lesen....hab mir schon Sorgen gemacht.....
    Ich sags dir ,so ein Wochen-oder Monatelang verbuddelt Knochen entwickelt erst dann das richtige Aroma.
    Hab Josie Besserung ausgerichtet. Sie stand wohl zu lang im Zug (dabei ist sie gar kein Zug gefahren) vielleicht kommt das aber auch von ihren Fahrradbums vom Sonntag.....so genau weiß das keiner.....
    Liebes Wedel von Ronny .

    AntwortenLöschen
  4. Iiiiih... vergrabene alte Knochen sind doch soooo eklig. Bäh, bin ich froh das Odin das nicht macht. Der haut sich lieber alles gleich rein. hihi
    BOAH - also das nenn ich mal ne Pfütze, da wäre ich auch lieber ganz auf der Seite gegangen. Muss ja nicht sein so nass zu werden, hast Recht. ^^
    Lg und ein Schlabberküsschen von Odin
    MamaMia

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,
    die sind gar nicht eklig, sind doch diese Kauknochen.Wenn die weich sind, musste nur kräftig schütteln, damit der Dreck abfliegt und dann kannste die fast lutschen:-)
    Endlich mal jemand,der mich versteht wegen der Pfütze, wer will denn sowas (außer Nero und Murphy, die lieben das:-)
    Liebes Wedel von Ronny.

    AntwortenLöschen