Dienstag, 30. Oktober 2012

Huhu,
bei uns schien heute die Sonne,darum hatten wir keine Zeit zum Posten. Wir haben eine wunderschöne Sonnenmittagsrunde gemacht....
..........und ich war viel im Garten,weil Josie die Pferdewiese immer noch neu einzäunt und Mist absammelt, und irgendwelche giftigen Pflanzen auszupft.......das kann ich alles aus dem Garten beobachten und nebenbei meine Buddelarbeiten wieder aufnehmen,wenn sie nicht schaut:-)
Dann hab ich noch ein Foto vom Sonntag für Shaggy, um ihn zu zeigen,dass wir hier die selben Misthaufen haben wie er in der Stadt:-)
......und dann waren wir gestern im Wald und ich habe Josie auf einen ganz ulkigen Baum aufmerksam gemacht.....
.....der hatte voll das Karomuster.....
......Josie versucht immer,diese Wurzel mitzunehmen, doch da muss sie wohl noch lange warten,denn die sind fest verankert.....
.....Oma war auch noch da gestern ,aber die haben soviel gelabert,dass ich mich mit meinen Spielsachen unterm Tisch beschäftigt habe....
....und wer hat mir heute Morgen wieder aufgelauert und einen richtigen Angriff gestartet.......klar,der blöde Kater.....wir waren noch nicht ganz angekommen,da schoss er schon raus....menno....hat mich aber nicht getroffen, weil Josie zur Abwechslung mal ihn zur Raison gebracht hat......

.......hier mal ein Foto von dem fremden Kater ....
......und nu Kitty und Brutus....
......da kann Hund schon mal durchhin kommen, ich saches euch.........
....naja, als wir heute Nachmittag wieder kamen, war Brutus friedlich und hat sich nur gesonnt.....vielleicht hat Josies Ansprache heute Morgen ja geholfen. Wenn er aufhört mir aufzulauern ,hör ich auch auf ihn blöden Kater zu nennen.....
......mal schauen, wie das Drama weiter geht.
Fröhliches Wedel von Ronny.

Montag, 29. Oktober 2012

Huhu,
gestern war ich fast den ganzen Tag im Garten,weil Josie da so einiges zu tun hatte. Hier machen wir grade Pause......Josie ist nicht so dick, wie es hier aussieht:-) (sie kommt noch hoch:-)
Und wie immer,wenn wir im Garten sitzen,kam der Kater dazu....dieser Döspaddel hatte nicht bemerkt,dass die Bank hochgeklappt war und wär beinah abgestürzt.....
.......ich dachte ja nu, Josie würde ihn vom Tisch schicken, aber nee, der dufte sogar in die Kaffeetasse gucken,dabei trinkt der doch nur Tee....
....ich fand das gar nicht witzig, aber da Brutus mich ja immer haut, hielt ich mich zurück.....
....doch als Kitty nu auch noch ganz selbstverständlich in meinen Garten maschierte, war mir das doch zuviel....
.....sie ging schnurstracks an mir vorbei......
......und ich sagte mir noch "Ronny,lass sie laufen!" ....doch bevor das Gesagte mein Hirn erreichte,düste ich auch schon los....
......erübrigt sich wohl zu erzählen,dass ich einen dollen Rüffel von Josie bekam........
....dabei wollte ich doch nur spielen *unschuldig guck*(okay, grade ziemlich blöd guck...)......das versuchte ich ihr denn auch zu erklären.......
.......während Brutus sich noch die Augen zuhielt.....
.....doch Sie glaubte mir nicht und ich zog mich wieder zurück.....phhhh....
.......abends schärfte Brutus dann seine Krallen ,um Kitty zu rächen (was ihm aber nicht gelang:-)............
 .........während Kitty von der Hautür aus zusah.....(es geht ihr gut,seht ihr?)
Heute Morgen habe ich wieder den wilden Kater vertrieben,der den Beiden immer das Essen weg frisst und trotzdem schauten sie mich nicht an........
.....menno....ich kann doch auch nichts dafür ,dass der so ne Ähnlichkeit mit Kitty hat und ich da immer durchhin komme.....
( Anmerkung von Josie: Das stimmt,der wilde Kater ,der eigentlich nicht wild ist und in der Nachbarschaft wohnt, hat wirklich große Ähnlichkeit mit unseren Katzen und seitdem der hier rumläuft, kommt Ronny immer etwas durchhin. Und eigentlich finde ich es gut, wenn Ronny den verjagd,weil der sich immer mit Brutus kloppt und Brutus gegen den keine Chance hat)
Danke Frauchen......wenn unsere Katzen sich an meine Regeln halten, find ich sie ja ganz in Ordnung;-)
Fröhliches Wedel von Ronny.

Sonntag, 28. Oktober 2012

Boah, ist es bei Euch auch so kalt? Bei meiner Morgenrunde schien ja schon die Sonne, aber es war doch reichlich kalt an den Pfoten....
....außerdem muss ich mich gestern beim Toben wohl ein bisschen verdreht haben......da musste ich mir eben erst mal die Sonne aufs Fell scheinen lassen und etwas stretching machen.....
.....leider steht die Sonne so tief,dass sie nicht mehr bis auf meinen Teppich kommt,aber es ging auch so.....
........noch mal von vorne.....ah...das tut gut....
......nun die Hinterpartie......
.......und nu reichte es mir mit der Knipserei......
........."Josie, meine Bodenübungen mach ich ohne Zuschauer!"
Wünsche Euch noch einen schönen Sonntag:-)
Fröhliches Wedel von Ronny.





Samstag, 27. Oktober 2012

Endlich mal wieder zur Hundespielstunde heute. Wenn ich auch etwas traurig war, weil meine Amy nicht da war, so hatte ich doch Spaß.....düs....
.........alle hinter mir her........
 ......dann hab ich nicht aufgepasst, wo ich hin gedüst bin.
........und bin etwas mit Cindy aneinander geraten.....
.....doch wir haben das allein geregelt und sind dann weiter gelaufen.........

.........auf folgendem Bild ist mir Camillo etwas zu doll aufgelaufen und ich hab vor Schreck Schlappohren:-)
....da ging ich erst mal auf den Reifen .......da kommt er nämlich nicht rauf:-)
Auf der Rückfahrt hab ich denn noch aufgepasst, dass Josie richtig schaltet......die war so beschäftigt mit Kaffee trinken und fotografieren ,da musste ja einer aufpassen:-)

Fröhliches Wedel von Ronny.

Freitag, 26. Oktober 2012

Huhu,
heute waren wir  mal wieder im Märchenwald, aber ihr müsst Euch das nicht angucken....ich musste nämlich  mit den Märchenwesen zusammen posieren und das kennt ihr ja schon.....also schaut lieber Morgen wieder rein................................................................................................................................
falls Euch das jetzt nicht abgeschreckt hat, übernehme ich keine Verantwortung....ich wurde dazu gezwungen, wie immer.......dabei fing es eigentlich ganz nett an.Direkt neben der Autotür stand ein Baum für wichtige Erledigungen;-) ....
.....dann kamen  Enten direkt auf mich zu geschwommen.....
......es erübrigt sich wohl zu sagen,dass Josie mich nicht zu ihnen ließ....grummel....
.........dann gings los. Erst fand ich das ja ganz lustig, weil ich beim Rumpelstilzchen immmer gern ins Haus schaue....
....aber dann bei Hänsel und Gretel.........nicht das ich Angst hätte...ich ignorier die Alte einfach.......
......dann gings weiter zum Froschkönig......der war nicht da und ich auch nicht.....sieht nur so aus......
.........."Frauchen, es reicht!"
....aber nein, die Tortur ging weiter........"Schneewittchen tritt mir gleich auf den Schwanz!"
Die Zwerge wollten mir auch nicht helfen....
........irgendwann war es dann vorbei und ich versuchte Josie ganz aus Versehen auf die Schuhe zu pinkeln.....ich kann nämlich beidseitig und manchmal treff ich auch ....heute natürlich nicht und fotografiert hat se das auch noch....phhhhh......
......naja, eigentlich war es ja ganz schön und auf der Rückfahrt war ich denn so müde ,dass ich im Sitzen eingedöst bin......
.......nu leg ich mich vorm Kamin und läute das Wochenende ein:-)
Fröhliches Wedel von Ronny.