Samstag, 8. September 2012

Also erst mal begrüße ich ganz herzlich Dani mit Inuki und Ghandi:-) Schön,dass ihr da seid:-)
Und nun kann ich Euch berichten, dass ich heute endlich meine liebste Freundin Amy wieder gesehen habe. Was war das für eine Freude nach ca 8 Wochen ohne Einander.
"Bist du es wirklich?"
 "Komm runter, spielen!"
 ...war das schön, endlich Amy wieder zu spüren und zu beschnüffeln....
 ....doch die Freude wehrte nicht lange und wir wurden von Mia gestört.....
 .....dann schmiss sich die Kleine an mich ran......
 ......und spielte dann mit Amy, während ich den großen Gandalf (rechts ) im Auge behielt....wir hatten uns letztes Mal etwas doll in der Wolle , ich erfuhr heute, dass er sogar eine Wunde von mir hatte.....is mir ja etwas peinlich,aber denn soll der doch nicht immer hinter mir und meinen Mädchen her laufen.....(erwähnte ich schon mal meinen Hodenneid.....)
 naja, heute bekamen wir denn auch wieder beide das Wasser der Gießkannen zu spüren,wenn wir uns zu Nahe kamen....doch ich widmete mich denn sowieso viel lieber Amy....
....sie hopste auf mir rum......
 ....ich umarmte sie und kniff ihr liebevoll ins Ohr......
 .....und versuchte sie um zu schmeissen....
 ....mit folgenden Erfolg:-)
 ....wir genossen es einfach wieder zusammen zu sein.....
 .....Amy konnte nicht genug bekommen.....
 .....und ich ja eigentlich auch nicht......
 .....so tanzten wir regelrecht über die Wiese:-)
....und konnten auch in den Pausen nicht die Pfoten voneinander lassen:-)
 Das war mal wieder richtig schön in der Hundespielstunde. Wir sind zwar nicht so viel geflitzt, weil wir da sofort von den Anderen gestört wurden, haben aber trotzdem toll gespielt.
Fröhliches Wedel von Ronny.


Kommentare:

  1. Och, eine Beagledame ist das salso! Sehr hübsch :-)
    Och, da hatte der Gandalf sogar ein Wehwehchen von dir, herrje... gar nicht gut.
    Aber so ist das mit den Raufereien, deswegen sollt ihrs ja auch lassen!
    Odin hatte e sauchmal so erwischt, beim wilden Gezanke entdeckte ich erst hinterher ein kleine Wunde.
    Naja, soowas paasiert.
    Hauptsache Du hattest Spaß in der Speilstunde und hast Deine liebste Spielgefährtin endlich wiedergesehen!
    GLg und ein lautes Wuff von Odin!
    MamaMia

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Poie und Odin!
    Ja , Amy ist ein Beaglemädchen und meine liebste Freundin auf dem Hundeplatz:-)
    Gandalf soll sich einfach fernhalten von mir, dann tu ich ihm auch nichts......nur weil er viermal so groß ist wie ich, darf der sich auch nicht alles erlauben.
    Liebes Wedel von Ronny.

    AntwortenLöschen
  3. hallo Ronny,
    da bin ich ja ein wenig neidisch mit wem du alles spielen kannst.
    hätte aber nicht gedacht das du so rumstänkerst, aber hast recht wer ärgert muss auch einstecken können.
    pfotig sandy

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh wie gut kann ich das verstehen! Mein Taco freut sich genauso, wenn er seine Stella sieht. Meine beste Freundin wohnt leider gute 1.5 stunden entfernt, da dauert es auch manchmal bis wir uns wieder treffen können. Tolle Bilder!

    AntwortenLöschen
  5. Hi Sandy,
    ja, so ein Hundespielplatz ist schon was tolles, denn bei mir zu Hause ist auch nicht so viel los. Mein stänkern kommt wahrscheinlich noch von der Straße......da musste ich mir Respekt verschaffen , um zu überleben.
    Liebes Wedel von Ronny.
    Hallo ChiTac,
    wir fahren nur eine halbe Stunde bis zum Hundeplatz. Leider ist meine Amy aber nicht immer da, da weiß ich denn auch nie genau,wann wir uns wieder sehen.
    Liebes Wedel von Ronny.

    AntwortenLöschen
  6. OH ja Beagle sind sehr verspielt und lieben in die Ohren kneifen Spiele :-))

    Coole Fotos

    LG
    Achim mit Lady Marian

    AntwortenLöschen