Dienstag, 28. August 2012

Hu Hu!
Josie und ich waren grade eben noch im Garten und haben ein bisschen getobt....naja, Josie hat irgendwelche doofen Mondfotos gemacht und ich habe getobt. Mich musste Josie natürlich auch fotografieren....
.....hier überlege ich noch,welchen Ball ich ansteuern soll....
....und dann düs ich los....der Schatten zwischen den beiden Bällen bin ich:-)
Ich bin so schnell, das die Knipse mich kaum einfangen kann:-) Dann wurde es aber doch schnell dunkel und das schon um 21 Uhr.....mich erkennt ihr an den weißen Pfoten....
......und der weißen Schwanzspitze:-)
Um die Zeit ist immer richtig was los auf den Wiesen und Feldern rings umher und ich würde soooooooooo gerne mal dahin.....
Gute Nacht wünscht Ronny.



Kommentare:

  1. hihi
    Sehr praktisch, deine weißen "Reflektoren"! :-d
    Odin ist auch imerm so schnell, aber er hat da auch so eine gute Tanfarbe imn halbdunkel verschwindet er dann beinahe gänzlich, bis auch auf kleine Reflektorenstellen.
    Alles Liebe, MamaMia

    AntwortenLöschen
  2. huhu ronny,
    genau so erkennt man mich auch im dunkeln. hab ja auch weiße pfotis.
    in diesem sinne pfotig sandy

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ihr Beiden!
    Sooo toll finde ich das mit den "Reflektoren" gar nicht immer. Wenn ich z.B. gern länger im Garten bleiben will und so tue ,als ob ich nicht da wäre, dann findet Josie mich trotzdem.....
    Liebes Wedel von Ronny.

    AntwortenLöschen