Freitag, 31. August 2012

Oma kommt!!!!!!!!

Nu bin ich ja ganz durchhin mit meinen Gefühlen , weil ich mich einerseits dolle freue, weil Oma wieder kommt....die war irgendwo auf NordischenWegen oder so mit Josies Schwester im fahrenden Haus, dann bin ich aber auch traurig, weil das junge Frauchen, Josies Tochter, heute wieder weg fährt.....die macht immer so schöne Spaziergänge mit mir....
 ....und backt ganz spannende Sachen ,wo ich immer hoffe, dass was runter fällt....
......und nu packt sie wieder ihren riesigen Rucksack, mit dem sie bestimmt hinten über fällt ,wenn sie den auf setzt und ich kann nur zugucken.....
......doch dann kann ich es gar nicht erwarten, dass meine Oma wieder kommt und steh im Garten , wo ich sie sofort sehen kann , wenn sie kommt....
......ist das wieder alles aufregend heute........
Fröhliches Wedel von Ronny.

Hu Hu!
Nun ist es aber wirklich kühl geworden bei uns und Josie hatte heute morgen schon ihre Herbstjacke an.....brrrr. Gestern haben wir noch geschwitzt. Ich durfte wieder mit zum Einkaufen d.h. ich musste im Auto bleiben, während Josie,oder das junge Frauchen in den Markt zum Jagen gingen....
.....doch das Warten hatte sich gelohnt ,denn danach ging es wieder mal in den Märchenwald.....
....dort gibt es immer wieder was Neues zu sehen und zu schnuppern....auf folgendem Foto bewundere ich den Gesang eines Vogels  (und überlege überhaupt nicht,wie ich auf den Baum kommen könnte,um ihn zu vernaschen........)
Apropos Naschen......wenn ich Josie ganz lieb anschaue, gibts bestimmt ein Leckerli...
....Mist, nicht geklappt.....wie war das doch noch, wo soll ich hin gucken?....
....ach ja, nicht auf die Leckerlitasche, sondern in die Augen.....so?
.....menno, nu gib schon.....
.....nachdem mir fast die Augen rausgequollen sind vor lauter gucken, hab ich denn noch ein Leckerli bekommen.....Schwerstarbeit, ich sach es euch:-)
Bei Schneewittchen standen alle stramm und ich glaube, da hinten kam die böse Königin....
.....doch die habe ich nicht mehr gesehen, weil ich weiter musste....dann war die Runde schon wieder zu Ende und wir betraten den Pfad, der direkt zur Schnucke führte (unser Auto:-)
Auf der Rückfahrt war ich ganz schön müde und steckte mit meinem Gähnen alle an:-)

Bis bald, fröhliches Wedel von Ronny.




Donnerstag, 30. August 2012

Hu Hu!
Bei uns sind zur Zeit gaaanz viele Spinnenweben in den Gräsern.....
....Josie findet das gar nicht gut, weil es sie an Sommerende erinnert....na ja......
.....ich interessiere mich ja mehr für das, was da hinten eventuell aus dem Maisfeld springen könnte....
.....wenn wir nach Hause kommen, hängt Brutus häufig so in seinem Treppenhaus......
...meintetwegen könnte er da hängen bleiben , bis er schwarz wird, aber nein, sobald er mich sieht ,muss er runterhopsen.....
.....ich bin aber reingegangen , bevor er mich erreichte:-)
Fröhliches Wedel von Ronny.



Dienstag, 28. August 2012

Hu Hu!
Josie und ich waren grade eben noch im Garten und haben ein bisschen getobt....naja, Josie hat irgendwelche doofen Mondfotos gemacht und ich habe getobt. Mich musste Josie natürlich auch fotografieren....
.....hier überlege ich noch,welchen Ball ich ansteuern soll....
....und dann düs ich los....der Schatten zwischen den beiden Bällen bin ich:-)
Ich bin so schnell, das die Knipse mich kaum einfangen kann:-) Dann wurde es aber doch schnell dunkel und das schon um 21 Uhr.....mich erkennt ihr an den weißen Pfoten....
......und der weißen Schwanzspitze:-)
Um die Zeit ist immer richtig was los auf den Wiesen und Feldern rings umher und ich würde soooooooooo gerne mal dahin.....
Gute Nacht wünscht Ronny.



Montag, 27. August 2012

Hu Hu! Nun langt es aber langsam mit der Sommerpause und ich werde versuchen Josie hier öfter für mich schreiben zu lassen....naja, ich versuche es jedenfalls.......Heute hatte ich ein schlechtes und ein schönes Erlebnis......hier bin ich grade auf dem Weg zu ersteren....
....wir sind nämlich zu Josies "alter" Tierärztin gefahren (die ist gar nicht alt und furchtbar nett) weil unsere normale Tierärztin immer so schnell macht und ich da immer Angst habe(und wohl auch sehr teuer ist).Der Grund ist, dass ich seid kurzem immer ein paar Tropfen Pippi verliere ,wenn ich aufstehe.........
Dort musste ich in eine Schale pinkeln, was für Josie nicht einfach war, weil ich immer waagerecht wech strahle und das dann abgeprallt ist .......naja, Josie musste sich dann erst mal waschen;-)
Der Urin war wohl fast in Ordnung ...irgendein süßer Wert war zu hoch, doch dann wurde ich auch noch nach Blut gepiekst (war ganz artig...)und da war der süße Wert in Ordnung. Keine Entzündung, keine Blasensteine........nun soll ich erst mal irgendwelche Hormone bekommen (bin ich in den Wechseljahren? ) damit sich der Blasengang zusammenzieht.........gibt wohl auch Untersuchungen mit Ultraschall und Kontrastmitteln......doch das können wir uns zur Zeit nicht leisten, aber wenn die Pillen nicht anschlagen will Josie das trotzdem machen....drückt mir die Daumen , dass das mit den Pillen aufhört......hat einer von euch da vielleicht Erfahrung mit und sowas schon mal gehabt? (ist mir ja ein bisschen peinlich.....)
So, nun aber zu dem schönen Erlebnis. Auf dem Rückweg haben wir bei Bella vorbei geschaut und mit ihr und ihren Frauchen eine schöne Runde gedreht. Leider keine Fotos,weil Frauchens immer reden.......doch als wir zurück kamen, gab es ein Foto von oben:-)
Da liegen wir denn so etwas geschafft herum. Bella war aber nicht so wild wie sonst und so war es ganz angenehm neben ihr zu liegen.
Bis hoffentlich bald, ein heute etwas geschafftes Wedel von Ronny.

Dienstag, 21. August 2012

Hu Hu!
Mich gibt es noch, Josie hat nur keine Zeit für meinen Blog im Moment. Ich lass es mir gut gehen trotz Hitze und ich hoffe, euch geht es auch gut....
Fröhliches Wedel von Ronny.

Donnerstag, 16. August 2012

BbB

Besuch bei Bella! Den wollte ich euch doch noch nachliefern:-)
 Josie kommt grad nicht viel ins Netz, weil draußen so viel zu tun ist und sie eine Mark vorbereitet.....oder so ähnlich.....jedenfalls bastelt sie wie blöd und ist kaum zu bremsen.
Nun aber zu Bella, die hat sich riesig gefreut mich zu sehen und kam denn in ihrer graziösen Art auf mich zu gerast....
......ich erinnerte mich wage, dass sie denn doch einiges größer ist als ich und überlegte vielleicht lieber in Deckung zu gehen....

.....doch ich brauchte nur einen Schritt zur Seite zu machen und sie düste fast in den Schloßgraben....doch dann spielten wir erst mal....
...gingen gemeinsam auf Schnüffeltour.......
......und ich sah mich erst mal um.....(natürlich mit Bella im Schlepptau:-)
....dann folgten wir unseren Frauchens hinein und Bella verschwand mit Josies Tasche unterm Sessel....mehr oder weniger.....
...ich etwas unwohl und unschuldig guck......
...nachdem unsere Herrschafft(eigentlich ja Frauschafft) sich gestärkt hatte, fuhren wir zum Baggersee, wo Bella unbedingt rein wollte und nicht durfte, weil sie noch immer ausläuft.....und ich rein sollte und nicht wollte.....
....ich finde, man kann  auch einfach so da sitzen und die Aussicht genießen , ohne nass zu werden....
......Bella fand das zwar nicht, saß aber irgendwann auch mal ruhig....
...das ich auf folgendem Bild eine Entenfamilie beobachtete und überlegte vielleicht doch ins Wasser zu gehen, um sie zu besuchen, sag ich jetzt nicht...glaubt mir wahrscheinlich eh keiner:-)
Dann fuhren wir wieder ins Schloß , wo es noch ein Abschiedsfoto von Bella und mir gab....
....wir waren etwas geschafft von der Fahrt im heißen Auto, doch im großen und ganzen war es ganz nett und wir wollen Bella bald wieder besuchen.
Fröhliches Wedel von Ronny.

Sonntag, 12. August 2012

Hu,Hu. Samstag ist mir was ganz furchtbares passiert. Ich war mit dem jungen Frauchen und ihren Freund Gassi. Dann wollte ich über einen Graben springen, aber die Leine war zu kurz und so fiel ich mitten rein......boah, war das nass....ich konnte gar nicht schnell genug heraus kommen .....so was von nass....brrrrrr...ist nicht meins, nein, nein...........
Dann war ich mit Josie noch zum Hundeplatz und hielt gleich erst mal Ausschau nach meiner Freundin Amy.....
....doch ich konnte sie nicht entdecken. Vielleicht von hier oben....
....nee, auch nicht...Amy war nicht da und ich war schon ein bisschen traurig....
...eigentlich waren ja genug andere Hunde da, aber wenn man sich so auf jemanden Bestimmten freut, reicht das manchmal nicht. Naja, vielleicht kommt sie nächsten Samstag wieder...
Morgen fahren wir Bella besuchen:-)
Fröhliches Wedel von Ronny.




Freitag, 10. August 2012

Hu Hu!Ein herzliches Willkommen meinen neuen Lesern:-) Freu mich doll.,dass ihr da seid:-)
Wenn es hier grad etwas ruhiger ist, dann wundert euch nicht.
Seitdem das junge Frauchen da ist, gibt es nicht so viele Bilder von mir,weil sie die Knipse zum Glück nicht immer mit schleppt beim Gassi gehen:-)
Doch ich bin ja auch mit Josie unterwegs und wir hatten wieder eine schöne Fahrradrunde....
.....wenn ich auch nicht offline laufen darf,weil ich nicht mit den Hasen fangen spielen soll.......so ist die Leine doch lang genug, um mal am Wegrand zu schnüffeln...
......da es hier absolut flach ist im Gelände, kann ich weit gucken....
.......und eigentlich auch richtig schnell laufen,wenn wir nicht immer anhalten müssten zum Fotografieren.....

.....wieder zu Hause wurde ich schon sehnlichst erwartet von Brutus ,der schon seine Krallen wetzte , um mir wieder eine zu hauen....
......doch da hat er sich zu früh gefreut, ich bin doch nicht doof und geh da rein.....
.....nee,nee ich bleibe hier draußen und warte bis Josie das Fahrrad rein bringt.....
.....da kann er warten , bis er schwarz wird....

Bäh!!!!!!!!
Ja, das dazu......
Bis bald, fröhliches Wedel von Ronny.
PS
Einen ganz lieben Gruß noch an Oma und Tante, die fahren nämlich nach Umwegen....nee...Norwegen,oder so.....Oma , komm bald wieder , ich vermisse dich jetzt schon....und bring die Tante auch wieder mit:-)

Winke,winke...........



Donnerstag, 9. August 2012

Hu Hu!
Ich weiß ja nicht , wie das bei euch ist, aber ich muss hin und wieder Olympia gucken....Josie schaut sich immer reiten an und da leiste ich ihr dann Gesellschafft.....
...gestern waren wir allerdigs wieder unterwegs .Josies Bruders Frau hatte Wurftag und da waren wir. Ich saß da so vor mich hin und betrachtete den Grill und dachte an nichts böses, als plötzlich die Polizei vorfuhr....ich erst mal Oma versichert,dass ich keine Bratwurst vom Grill geklaut habe.....
.........sowas würde ich doch nie tun...
....doch dann ging Josies Bruder zum Auto und stellte das erst mal richtig.....(die Forke hatte er rein zufällig in der Hand....)
....ich wartete , was nun geschah....
.....doch die Lage schien sich zu entspannen....
....und die Polizei fuhr ohne mich weg.....ich sag doch , ich wars nicht ....können diese Augen lügen?
Danach gingen wir erst mal die Pferde besuchen ....
....ich merkte erst gar nicht, dass mich alle anstarrten, weil es da soooo gut roch....
...und dann musste ich wieder mal posieren....und hatte so gar keine Lust dazu......
....ihr kennt das : "Ronny, guck mal!"....."Ja,ich guck ja schon.Reicht das?"
Es reichte und wir gingen wieder zum Grill:-)
Also das war schon alles sehr aufregend und ich bin auf dem Rückweg wieder mal eingeschlafen....
.....doch es ist auch schön, fast überall mit hin zu kommen:-)
Fröhliches Wedel von Ronny.