Dienstag, 31. Juli 2012

Nun war ich heute mal frech zu Josie und hab ihr die Zunge raus gestreckt.....da bekomm ich hier so liebe Awards verliehen und sie setzt sie nicht ein....
....doch seid ihr bitte nicht böse....sie ist nämlich erstens ziemlich schüchtern und zweitens kommt sie nicht so oft ins Netz, um nu andere Blogs zu finden , die wenig Leser haben. Ich würde sowieso jeden von Euch so einen Award verleihen,weil ich es schon toll finde, dass ihr alle da seid und mich so etwas unterstützt und begleitet.Danke Euch.
Liebes Wedel von Ronny.

Montag, 30. Juli 2012

Zur Zeit kann ich Josie um den kleinen Finger wickeln:-) Ich brauch sie nur anzuhimmeln, so......
....oder so....
...und schon frisst sie mir aus der Pfote (okay, meistens fress ich aus ihrer Hand, aber das ist ja auch noch besser:-)
Wir haben heute zwei tolle Radrunden gemacht und ich durfte wieder mit zum Einkaufen in den Tiermarkt...das ist immer sehr aufregend, weil die da die Leckerlibox für Hunde extra tief aufgestellt haben.....danach sind wir in den Wald....
...es schien sogar die Sonne......und ich habe mich dann auch bemüht für Josie zu posen...
.....äh ja, da stand sie falsch:-)
Auf dem Baumstamm war es mir nicht so ganz geheuer, doch ich gab alles...

....wie hier am Wasser....das Wasserrad klackert ganz laut und früher hatte ich da Angst vor, nu nicht mehr;-)
....in den Bäumen war auch wieder einiges los, aber da kam ich nicht rauf....
......als wir aus dem Auto stiegen, begrüßte Conner mich fröhlich (und verscheuchte damit Brutus, der sich in sein Treppenhaus verzog:-)
Nu bin ich müde und penn erst mal eine Runde.

Fröhliches Wedel von Ronny.





Sonntag, 29. Juli 2012

Hu Hu!
Ich hatte ein tolles Wochenende:-) Fahrradfahren mit Josie....
....dabei schöne Aussichten .....
....dann kam Oma heute und wir machten sogar zwei Spaziergänge.....auf einem kam uns Conner entgegen...er war allerdings allein spazieren....
.... und beim zweiten Spaziergang sollte ich immer posieren....fand ich doof und mochte auch nicht gucken....reicht ja, wenn die Rinder gucken......
.....dann auch noch mit den Katzen, die jetzt wieder voll frech sind ,seitdem Bella weg ist....Kitty wälzte sich sowieso lieber in der Sonne....
...und Brutus konnte auch nicht still sitzen....der geht mir sowieso voll auf den Wecker.....
....er will jetzt nämlich immer rein kommen(hat er sich wegen Bella die letzten acht Wochen nicht getraut) und dann haut er mir eine....ich darf nicht zurück hauen und das find ich voll gemein....

....doch ansonsten geht es mir gut. Werde voll verwöhnt mit Leckerlis und vielen Streicheleinheiten:-)
Und genieße es, zwischendurch einfach nur im Garten zu liegen und mein Reich zu überblicken:-)
Fröhliches Wedel von Ronny.




Samstag, 28. Juli 2012

Nach einem trüben Tagesbeginn, Wetter-und Stimmungsmäßig, war es doch richtig schön heute. Weil ich nur rumlag, hatte Josie die Hundetrainerin angerufen und die meinte, dass ich auf keinen Fall kommen sollte, weil so ne Impfung ziemlich reinhaut(Tierärztin hatte das Gegenteil gesagt:-(
So legte ich mich halb auf das Tau, welches Bella immer hatte und überlegte , ob es nu gut ist mal Ruhe zu haben,oder ob ich Bella doll vermisse....
....Josie konnte das denn nicht mehr mit ansehen und so machten wir einen Ausflug in unseren Märchenwald....
...dort gab es viel zu sehen und zu schnüffeln.....
....Josie kam wegen der Knipserei kaum hinterher...
....beim Rumpelstilzchen gab es wieder mal nichts zu holen....

....doch die Hexe von Hensel und Gretel machte mir heute etwas Angst....
....doch die hat mir bisher nie was anhaben können, also schaute ich, ob Hensel noch im Haus ist....

....war er aber nicht.....dann wollte ich die Hexe eigentlich markieren......
...durfte ich aber nicht.....
....bei Schneewittchen muss wohl die Waschmaschine kaputt sein, die waren ganz schön dreckig....
....außerdem hing ein Zwerg halb im Fenster.....möchte nicht wissen, was der getrunken hat.....
...dann hab ich mich todesmutig dem Wasser genähert, um heraus zu bekommen, was meine Blogfreundig,Smilla,so toll findet am Wasser.....
...das konnte ich aber nicht heraus finden...mich lockte es so gar nicht....
...zu Hause im Garten hab ich dann mal probiert, warum Bella immer die Äpfel gefuttert hat, die sie vom Baum pflückte.....
...doch die sind nicht so mein Fall...da hab ich lieber mit meinem Ball getobt....
...außerdem habe ich ganz viele Leckerlis bekommen,weil ich ganz oft zu Josie gekommen bin ,wenn sie mich rief......war also ein richtig schöner Tag.
Bella,wenn dein Frauchen dir das vor liest, sei ganz lieb gegrüßt von mir.Ich hoffe, du genießt dein Zuhause wieder in vollen Zügen und ein Frauchen,welches nur dich knuddelt......
Fröhliches Wedel von Ronny.







Freitag, 27. Juli 2012

Allein, allein.....

.....nee, Josie ist ja auch noch da....aber die Bella ist nun wieder zu Haus. Doch heute kann ich da nicht mehr drüber nachdenken, bin ganz geschafft von der Fahrt und so....
...um halb zwölf ging es los....
....Bella war etwas aufgedreht, als ob sie wusste, dass es nach Hause ging.....
....obwohl Josie kalte Wasserflaschen zum kühlen im Fussraum hatte ,war es mir einfach zu heiß und ich zog mir den Einkaufsbeutel übern Kopf.....
......doch irgendwann waren wir da und Bella hat ihr Frauchen fast umgeschmissen vor Freude, bevor sie sich an sie schmiegte...ich habe freundlich gewedelt:-)
....Bella hat richtige Hundefenster in der Küche....die Fenster sind so tief, dass wir prima raus gucken konnten was draußen vor sich geht....
....nachdem unsere Zweibeiner stundenlang gequatscht haben , sind wir spazieren gegangen. Bella durfte offline laufen, was ich nicht so schlimm fand ,weil es jede Menge zu schnüffeln gab...(okay, ein bisschen doof fand ich es schon)
...Bella kam immer wieder zurück , um zu schauen,ob ihr Frauchen wirklich da war....
....und tobte dann wieder los ins Feld....
...als wir zum Schloß zurück kamen, begrüßte uns eine andere Bewohnerin etwas von oben herab....
...dann sollten wir noch Fotoshooting vorm Schloß machen,(mein Frauchen wohnte auch mal da und wollte eigentlich gar nicht mehr weg) doch uns war einfach zu warm....
...und wir hauten uns in den kühlen Flur....
.....als ich dann wieder runter gekühlt war, fuhren wir los. Bella und ihr Frauchen winkten noch.
Dann haben wir noch Oma getroffen ,konnten aber nicht spazieren gehen, weil es fürchterlich hagelte und regnete....danach waren wir in einem Markt, wo ich mit rein durfte und an der Kasse Leckerlis bekam, das war toll....dann waren wir noch beim Tierarzt und ich bekam eine Impfung und die Ärztin drückte mir im.......nee, dass kann ich nicht sagen.........jedenfalls war ich echt beleidigt....
....doch ich bekam von Josie noch extra Leckerli....war schon komisch, dass Bella da nicht Pyraniamäßig zwischen sprang und mir das Leckerli vor dem Maul weg schnappte wie sonst;-)
Doch nun bin ich Josie wieder gut und freu mich schon auf neue Abenteuer....vielleicht fahren wir morgen zur Hundespielstunde.....

....und Bellas Frauchen hat Bella schon für den Herbst wieder angemeldet bei uns:-)
Nu muss ich ins Bett.
Fröhliches Wedel von Ronny.








Donnerstag, 26. Juli 2012

Hu hu, nu ist der vorletzte Tag mit Bella auch rum und ich bin ja mal gespannt , wie es morgen wird. Ich darf nämlich mit , um sie nach Hause zu bringen....
.....heute Morgen war sie wieder mal vor mir wach und wollte schon spielen, bevor ich richtig wach war.....
.....dann sind wir eine Runde mit Josie gegangen(die muss ja auch bewegt werden:-) und Bella hat wieder mal nicht mit bekommen, dass hinter Josie ein Hase lief....(sie guckte ganz woanders hin)
....dann durfte Bella offline laufen, während ich dabei war....´bisher hat sie das nur mit Josie allein gemacht, aber heute war ich dabei und reichlich neidisch....wie geht das bloß, dass man nicht jeden Hasen hinterher jagd?
Bella stromt zwar auch immer etwas herum......
.....kommt aber immer wieder, wenn Josie ruft...
...ich könnte Josies Ruf dann gar nicht mehr hören, weil ich schon im Wald wäre.....
...dann kam Conner noch hinterher.Er hat auch mit bekommen,dass Bella nach Hause fährt und wollte noch Schüß sagen....

....allerdings hab ich die interessantesten Fährten gefunden....
.....später im Garten saßen und standen wir etwas betröppelt rum.....
.....ach, ich weiß auch nicht.....es wird mir sicherlich nicht fehlen, dass Bella quer in jeder Tür liegt liegt und sofort aufspringt und toben will, wenn ich komme...
.....oder das sie auf meinem Platz im Wohnzimmer liegt.....
....aber ich bin doch etwas durchhin und werde da erst mal drüber schlafen...

Nachdenkliches Wedel von Ronny.