Montag, 25. Juni 2012

Hu hu,
was war das für ein "Sonn"tag....es regnete den halben Tag und wir haben die meiste  Zeit verpennt. Bella wusste schon gar nicht mehr, wie sie in ihrem Korb liegen sollte:-)
Doch zwischendurch waren wir auch draußen, trotz des Regens....
....auf folgenden Bild spielte Bella wieder Rammbock....der arme Conner kam ihr grad entgehen, konnte aber rechtzeitig ausweichen:-)
Gegen Abend kam dann doch noch die Sonne raus und wir genossen die abendlichen Strahlen....
....grade jetzt schüttet es draußen wie aus Einmern. Man gut , dass wir unsere Morgenrunde schon hinter uns haben und gemütlich drin bleiben können.
Fröhliches Wedel von Ronny.

Kommentare:

  1. Also bei uns schien gestern die Sonne und wir waren am See :) Na, neidisch *hihi* ;)

    Liebste Grüße,
    Lilly

    AntwortenLöschen
  2. Regen ist doof...wenn ich dann mit Frauchen raus muss...Es gibt kein schlechtes Wetter meint sie immer...(klar sie hat einen Schirm und ich?)
    wenigstens rubbelt sie mich hinter her trocken...bibber...bibber...
    Na vielleicht können wir uns ja austauschen auf den Blogs...ich stehe schon auf deiner Leserliste...
    Siehste doch...mich am Lapi, was denkst du wer das hier schreibt?
    Wuff...wuff Beagle-Tibi

    AntwortenLöschen
  3. Hu hu Lilly,
    also auf nur Sonne bin ich gar nicht so neidisch, denn da ist es hier immer schnell so ganz heiß. Aber die Nässe mag ich auch nicht, genau wie Tibi. Es sei denn , ich laufe allein durch die Felder, dann kann ich ja dahin laufen, wo ich hin will, dann stört mich die Nässe nicht:-)
    Hi Tibi,
    ist ja voll cool , wie du da am PC sitzt. Da darf ich nicht ran, bin auch mein Frauchen angewiesen, wenn sie Zeit hat für mich zu tippen.
    Fröhliches Wedel von Ronny.

    AntwortenLöschen