Donnerstag, 23. Februar 2012

Ein fröhliches Wau an einem nieseligen Tag. Also hier ist es heute nicht wirklich schön draußen. Ich stürmte heute morgen in den Garten, um gleich darauf wieder kehrt zu machen, weil das Wetter da echt mies war. So wartete ich lieber bis Josie so weit war und wir vor die Haustür gingen , wo das Wetter bestimmt besser ist.....Pustekuchen, da war es auch am Regnen.....naja, bei unserer Morgenrunde fiel das denn nicht so auf und wenn ich erst mal in Bewegung bin, stört mich der Regen auch nicht mehr so.
Doch jetzt hab ich beschlossen den Tag mit Porky vor dem Kamin zu verbringen.
Als Porky zu mir kam, war ich ja nicht soooooooooo begeistert....wie er mich schon anstierte mit seinen Glubschaugen....
 ....er fand mich auch doof und so schauten wir Beiden nur vor uns hin und überlegten, ob wir miteinander reden sollten.....

 ....er machte dann die ersten Annährungsversuche, was mir nicht so ganz geheuer war.....

 .......ich bin doch kein Schweinehund......
 .......so schnappte ich ihn erst mal und.........Josie meinte, ich solle vorsichtiger sein.....
 ......so ließ ich ihn erst mal links liegen und machte gar nichts mehr....
....mittlerweile verstehen wir uns aber echt gut und verbringen lustige Stunden unterm Wohnzimmertisch.
Ein fröhliches Wedel von Ronny.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen